Tagesarchive: 26. Mai 2012

Was nicht im Neuen Testament steht…

… ist für viele gläubige und ‘bibeltreue’ Christen in theologischer Hinsicht ohne Bedeutung. Dabei ist inzwischen erwiesen: der Inhalt der ‘Urbibel’ wurde gezielt verändert. Diese Aussage beziehe ich weniger auf die nur schwer zu ergründende Manipulation einzelner Textelemente oder deren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bibel, Christentum, Esoterik, Mythen, Religionen | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar