Monatsarchive: März 2013

„Keine Wahlmöglichkeit“ – Sektenkinder

WDR-Dokumentation über Kinder, die in Sekten aufwachsen Die großen Kirchen, allen voran die römisch-katholische, werden (mit Recht) dafür kritisiert, dass ihre Tradition unmündigen Kleinstkinder die Taufe und damit die Religionszugehörigkeit aufzwingt. Stünde wirklich das Seelenheil des jungen Menschen im Fokus, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dokumentation, Esoterik, Religionen, Spirituelles | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Was ist Religion?

Wolfgang Huber (2003 bis 2009 Ratsvorsitzender der Evangelischen Kirche in Deutschland) im Gespräch mit Michel Friedman In diesem Gespräch werden interessante Fragestellungen erörtert: Kann es Religionen geben in Freiheit? Können Religionen existieren, ohne Menschen Angst zu machen und sie für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Religionen | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Kohelet: Was ist der Mensch? Was bleibt von ihm?

„Nicht wir Menschen werden die Wahrheit finden, es wird die Wahrheit sein, die uns Menschen findet.“ Überraschungen in der Bibel – etwas wirklich Unerwartetes? Was könnte das wohl sein? Vielleicht ein Skeptiker, der die wirklich interessanten und ‚aktuell relevanten‚ Fragen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bibel, Christentum, Erinnerungen, Religionen, Tod und Jenseits | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Kohelet: Was ist der Mensch? Was bleibt von ihm?

Die Konsequenz des Joseph Ratzinger

„Ich suche nicht zu begreifen, um zu glauben, sondern ich glaube, um zu begreifen.“   Als am 19. April 2005 Joseph Ratzinger als Benedikt XVI an die jubelnde Öffentlichkeit trat, waren die BILD-lesenden Deutschen Papst geworden – zum achten Mal … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Christentum, Glaube, Islam, Katholizismus, Religionen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Feindbild Islam – J. Todenhöfer

„Ignoranz ist oft genauso gefährlich wie Bosheit.“ Während Hamed Abdel-Samad in seinem Buch über den mutmaßlichen ‚Untergang des Islam‚ eine primär islamkritische Position vertritt, nimmt sich das Buch ‚Feindbild Islam‘ von Jürgen Todenhöfer primär den Westen vor. Seit 200 Jahren habe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Christentum, Islam, Religionen, Vernunft, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Geregelte Insolvenz des Islam?

Hamed Abdel-Samad über Verblendung im Islam, Ignoranz in Europa und dunkle Wolken, die rasch heraufziehen Für viele Muslime scheinen Beleidigungen ihrer Religion das schlimmste Verbrechen überhaupt zu sein. Viele Deutsche kennen das Phänomen einer vermeintlichen Kollektivschuld. Sie reagieren dennoch mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Islam, Religionen | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar