Monatsarchive: Januar 2014

Prozesstheologie – Gott als Entwicklungshelfer?

Prozesstheologie, eine vorwiegend nordamerikanische Denkrichtung, ist kein einheitliches theologisches System. Vielmehr bezeichnet der Begriff eine Reihe von Ansätzen, deren Gemeinsamkeit in ihrem Bezug auf die Philosophie von von Alfred North Whitehead (1861–1947), liegen. Für Whitehead war religiöse Erfahrung eine besondere Art … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Liebe, Religionen, Schöpfung, Spirituelles, Vernunft, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Vorläufer der ‚Matrix‘? Platons Höhlengleichnis

In seiner Politeia (‚Der Staat‘) diskutiert Platon die Möglichkeit einer idealen Staatsordnung. Platon (428/427  – 348/347 v. Chr.) war ein antiker griechischer Philosoph. Er war Schüler des Sokrates, dessen Denken und Methode er in vielen seiner Werke schilderte. Er gilt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Filmdokument, Geschichte, Psyche, Vernunft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar