Monatsarchive: Januar 2015

Gesang der Geister über den Wassern (Goethe)

Johann Wolfgang von Goethe Des Menschen Seele Gleicht dem Wasser: Vom Himmel kommt es, Zum Himmel steigt es, Und wieder nieder Zur Erde muß es, Ewig wechselnd. Strömt von der hohen, Steilen Felswand Der reine Strahl, Dann stäubt er lieblich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spirituelles | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Gesang der Geister über den Wassern (Goethe)

Parallelwelten – Religiöse Sekten und Fundamentalismus in Deutschland

Dokumentation (ARD) „Was ich glaube, das möchte ich schon gerne selbst entscheiden.“ Die Feststellung „Wie im Mittelalter!“ besitzt auch heute, mitten in Deutschland, durchaus noch Gültigkeit. Wie ist es unter dem Aspekt persönlicher Gewissens- und Religionsfreiheit zu beurteilen, wenn Kinder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Christentum, Dokumentation, Filmdokument, Fundamentalismus, Vernunft | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Parallelwelten – Religiöse Sekten und Fundamentalismus in Deutschland

Messianismus: Sehnsucht nach einem übernatürlichen Retter?

In allen drei monotheistischen Religionen nimmt er eine zentrale Rolle ein: der Messias oder Mahdi, als von Gott gesandter Erretter der Menschheit. Für den schiitischen Islam beschreiben Baqir al Sadr und Murtada Mutahhari den Mahdi in ihrem Buch „Der ersehnte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Christentum, Islam, Religionen, Vernunft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Messianismus: Sehnsucht nach einem übernatürlichen Retter?

Interreligiöser Dialog statt Islam als Feindbild

Wir durchleben turbulente Zeiten – nicht erst, seit der Terroranschlag auf Charlie Hebdo in Berlin dazu instrumentalisiert wurde, nun endlich die Vorratsdatenspeicherung durchzusetzen. Dass feiges Morden in der Bevölkerung zu emotionalen Reaktionen führt, ist mehr als verständlich. Andererseits wird jeder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Christentum, Fundamentalismus, Islam, Religionen, Vernunft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Interreligiöser Dialog statt Islam als Feindbild

„Wie im Mittelalter“ – Todenhöfer über seine Gespräche mit der IS-Führung

Jürgen G. Todenhöfer (*1940) ist ein deutscher Autor, Publizist und PR-Berater. Der promovierte Jurist war bis 1990 CDU-Bundestagsabgeordneter und anschließend bis 2008 Vorstandsmitglied des Medienkonzerns Burda. Ab 2001 profilierte sich Todenhöfer als Kritiker der US-amerikanischen Interventionen in Afghanistan und dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Fundamentalismus, Islam, Religionen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für „Wie im Mittelalter“ – Todenhöfer über seine Gespräche mit der IS-Führung

These zur Textanalyse: Die Syro-Aramäische Lesart des Korans

Anhaltspunkte für die Entstehung des Islam aus dem syrischen Christentum?  „Unter den Frommen hat die Archäologie keine Freunde.“ Volker Popp Nach islamischer Lehrtradition wurde der Koran vollständig dem Propheten Muhammad  offenbart und unter dem Kalifen ʿUthmān ibn ʿAffā, der zwischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alter Orient, Glaube, Islam, Religionen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für These zur Textanalyse: Die Syro-Aramäische Lesart des Korans

Die untote Katze von Erwin Schrödinger

Dieser Beitrag hat auf den ersten Blick so gar nichts mit den üblichen Themenfeldern dieses Blogs zu tun. Schrödingers halbtote Katze: das arme Tierchen miaut kläglich? Nein, nein …denn bei Schrödingers Katze handelte es sich nicht um einen konkret durchgeführten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Filmdokument, Naturwissenschaft, Umwelt, Wissenschaftlichkeit | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Die untote Katze von Erwin Schrödinger