Archiv der Kategorie: Mythen

Irgendwo in dieser Welt…

Wenn mit der Aussage „Alles ist mit Allem verbunden, und jeder mit jedem“Quantenphysik“ verwiesen wird, dann finde ich diese Idee mir das stets ein wenig überfordernd. Denn, um ehrlich zu sein, mit einzelnen Personen mag ich viel lieber verbunden sein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Esoterik, Mythen, Naturwissenschaft, Wissenschaftlichkeit | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Was wohl im Kopf führender Satanisten vorgeht?

Keine Leseempfehlung wird in diesem Beitrag, so viel ist mal sicher. In meinem gelegentlich etwas unkoordinierten Stöbern stolperte ich unlängst über längere Zitate aus der sog. „Satanischen Bibel“ von A.S. LaVey. Wer unbedingt will, findet mit einer Suchmaschine mehr als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mythen | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Seltsame Gottesbeweise: „Menschen denken nicht über das Unmögliche nach“??

Im Bemühen, die Existenz Gottes als ‚logisch‘ zu argumentieren, werden bisweilen erstaunliche Wege beschritten. Auf bibelstudium.de las ich nachfolgend zitierte ‚Herleitung‘: „In den 80er Jahren des vorigen Jahrhunderts hatten viele Menschen Angst vor einem Atomkrieg. Wenn man die Menschen in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Debatte, Glaube, Mythen, Vernunft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Scobel – Aberglaube

Schnee von gestern? Von wegen! Noch vor fünf Jahren fieberten Teile der aufgeklärten deutschen Nation den ‚Vorhersagen‘ eines wohlschmeckenden Orakels entgegen: „Krake Paul – Oktopus sagt Spanien Deutschland WM 2010 voraus„. Sogar die durch Zwangsabgaben finanzierten öffentlich-rechtlichen Medien ver(sch)wendeten einiges … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dokumentation, Esoterik, Mythen | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Paradise Lost (‚Das verlorene Paradies‘) v. John Milton

Der Geist ist eine Welt für sich, in der die Hölle zum Himmel und der Himmel zur Hölle werden kann.  (John Milton) Paradise Lost, ein episches Gedicht des englischen Dichters John Milton, erzählt die Geschichte des Höllensturzes der gefallenen Engel, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bibel, Christentum, Lektüre / Buchtipp, Mythen, Schöpfung | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Evolution oder Schöpfung? Versuch einer Synthese

Vortrag: Prof. Gerhard Haszprunar versucht sich an einer Synthese einer „schöpferischen Evolution“, in der die beiden vermeintlich konträren Elemente wechselseitig ergänzen. „Ein allmächtiger Gott — an den man glauben darf aber nicht muss — umfasst auch die Naturgesetze, der unbestreitbare … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bibel, Mythen, Naturwissenschaft, Schöpfung, Vortrag, Wissenschaftlichkeit | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Evolution oder Schöpfung? Versuch einer Synthese

Schöpfungslaube vs. Evolution?

„Die konfliktträchtige Frage nach dem Verhältnis zwischen Naturwissenschaft und Theologie gehört zu den klassischen Problemfeldern im Verhältnis zwischen Christentum und moderner Kultur„, stellt Eberhard Schockenhoff zu Beginn seiner Abhandlung  „Schöpfung und Evolution – Ist das biblische Weltbild in Gefahr?“ fest. Ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bibel, Christentum, Glaube, Leben, Mythen, Naturwissenschaft, Religionen, Schöpfung, Wissenschaftlichkeit | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar