Archiv der Kategorie: Filmdokument

Der Gott aller Menschen – religiöser Universalismus

Bezug:  Der Gott aller Menschen – Chancen des religiösen Universalismus, Peter Strasser Pro multis? Pro multis (Für viele) ist ein Teil der lateinischen Wandlungsworte in der katholischen Messfeier: „qui pro vobis et pro multis effundetur in remissionem peccatorum“ (dt.: Dies … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Christentum, Filmdokument, Glaube, Jesus, Religionen, Vernunft, Vortrag | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

„Silentium!“ von Fjodor I. Tjuttschew

Silentium! Schweige, verbirg dich und halte deine Gefühle und Träume geheim, lass sie in der Tiefe deiner Seele lautlos auf- und untergehen wie Sterne in der Nacht; erfreue dich an ihnen – und schweige. Wie soll das Herz sich offenbaren? … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Filmdokument, Leben | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Waltz No.2 (from Jazz Suite No.2) – Dmitri Shostakovich

Nicht unbedingt weihnachtlich …aber bestens geeignet, um innere Harmonie aufkommen zu lassen 🙂

Veröffentlicht unter Filmdokument, Musik | Hinterlasse einen Kommentar

Was war vor dem Urknall?

Schon als Kind war ich von enervierender Unnachgiebigkeit, sobald mir eine befriedigende Antwort vorenthalten und durch typische Erwachsenen-Statements wie „So etwas fragt man nicht!“ oder „Da gibt es nichts und nun sei still!“ ersetzt wurde. (Sobald einer der Großen ehrlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Filmdokument, Kosmologie, Naturwissenschaft, Vortrag, Wissenschaftlichkeit | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Beinah

Auch wenn er mit den übrigen Bloginhalten nicht viel zu tun hat, ich liebe diesen Song: Beinah von Clueso. Er handelt aus meiner Sicht vor allem von Autonomie und der Freiheit, auch im Angesicht subtilen Drucks eigene Entscheidungen zu treffen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erinnerungen, Filmdokument, Gesellschaft & Soziales, Leben, Musik, Soziale Netze | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Biogenese – Entstehung erster Lebewesen aus anorganischer Materie?

„Die Aussagen der Evolutionsbiologie werden bis heute sehr kontrovers diskutiert – einerseits aus religiös-weltanschaulichen Gründen: die Frage nach der Herkunft des Menschen (und damit „Was ist der Mensch?“ – Produkt einer Kette erstaunlicher Zufälle oder ein geistiges Wesen…oder beides…?) beeinflusst … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Biologie, Naturphilosphie, Naturwissenschaft, Schöpfung, Vortrag, Wissenschaftlichkeit | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Sinn des Leidens? Talk mit E. Drewermann, Uta Ranke-Heinemann (1992)

Ist Gott, falls er denn existieren sollte, im Grunde ein ‚Kind mit einem Brennglas‘? In der ORF-Talk-Show Runde Club 2 diskutierten Eugen Drewermann, Uta Ranke-Heinemann („Eunuchen für das Himmelreich“), Heinz Zahrnt und Pinchas Lapide u.a. über die Frage, ob Gott … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Christentum, Diskussionsrunde, Filmdokument, Glaube, Religionen, Tod und Jenseits | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar