Archiv der Kategorie: Musik

›Werde ruhig‹ – was in dieser Zeit wohltut

Da sind die Vorlieben sicher unterschiedlich. Für mich erwächst Wohltuendes momentan eher aus der Suche nach und dem Finden von Gemeinsamkeiten, die ›trotzdem‹ weiter bestehen. Aggressives Aufbegehren, wie es in den News-Medien tagtäglich erscheint, mag aus persönlicher Lage und Sichtweise … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Musik, Mythen | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Nix is‘ für immer… also tanz‘, als wär’s der letzte Tanz(?)

Kurze Gedanken zum Song Der Letzte Tanz (Bosse) Tanzen – echt jetzt? Naja, gerade jetzt haben viele von uns ganz andere Dinge im Kopf als Ausgelassensein. Dabei bin ich persönlich bislang vor schweren Härten infolge der Covid19-Pandemie verschont geblieben, toi … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Leben, Musik | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Ein langer Weg: Seven Days Walking (Musikalisches, Gaming)

Apropos ›sanft und harmonisch‹: Einige von Ihnen, liebe Leserinnen und Leser, schätzen die sanften musikalischen Töne so sehr wie ich selbst auch. Vielleicht ist ja hier etwas für Sie dabei? September – Joep Beving  Castor -S.A. Karl Fox Tracks … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Musik | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar

Über Käfige und das Warten auf Chancen

»Tausend Chancen, doch nur theoretisch. Denn niemand kommt und öffnet diesen Käfig.« Es müsste ein Ruck durch die gesamte Menschheit gehen… Der Song »Andere Welt« berührt mich, obwohl er nicht wirklich viel mit meiner Person zu tun hat – da … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Filmdokument, Gesellschaft & Soziales, Leben, Musik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Winterdepression? Nö, aber ganz viel Selbstmitleid :)

Hardy Schwetter (*1971) – eher bekannt unter seinem Künstlernamen Christian Steiffen – hat es wirklich drauf, die kleinen menschlichen Schwächen und Unarten in liebenswürdiger Weise auf den Punkt zu bringen. Besonders in seinem Song «Selbstmitleid» ist dies gut gelungen, finde … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Filmdokument, Leben, Musik | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar

Sockosophie

Eine/r unter Millionen Rechthabern? Auch auf der Suche nach Denkanstößen, die über das alltägliche Kleinklein hinausreichen, aber nicht gleich Stunden über Stunden beanspruchen? Da ist der Song ‚Sockosophie‘ ganz gut geeignet, finde ich. Am Schluss eine (nicht so sehr) überraschende … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Musik, Naturphilosphie, Vernunft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Im Anfang · Ludwig Hirsch

»Niemand kann deine Schönheit bewundern«, sprach der Teufel zu Gott in der Höh‘. Und ich hab mich selbst an die Wand gemalt, auch das kann niemand sehen! Wozu diese ewige Finsternis? Entschuldige, du Gott, ich verstehe das nicht!« – »Du … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Glaube, Musik, Schöpfung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar