Archiv der Kategorie: Gesellschaft & Soziales

Lernen oder Leiden.

Kein Problem wird gelöst, wenn wir träge darauf warten, dass Gott sich darum kümmert. (Martin Luther King) Die Annahme einer als universelle/r Problemlöser/in agierenden Gottheit setzt deren Allmacht sowie ihren Willen voraus, jeden Vorgang und jeden Sachverhalt willkürlich zu beeinflussen.- … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft & Soziales, Glaube, Leben, Psyche, Spirituelles, Vortrag | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

„Sieht nice aus, Bro!“

Menschen allein wegen ihrer Klamotten zu beurteilen – und nicht mal, ob man diese schick, elegant oder örrrks findet, sondern allein anhand ihres Kaufpreises – hat sich mal wieder eingebürgert. Übrigens betrifft dies nicht ‚diese‘ Jugend, nein, diese verkehrte Sicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft & Soziales, Leben | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Offline – No Magenta Love

Dass Abhängigkeiten erst richtig bemerkt werden, sobald ein Verzicht eintritt… längst eine Binsenweisheit. Ebenso: ein erzwungener Verzicht wirkt herber als eine freiwillige ‚Diät‘. Herb war sie durchaus, meine Einsicht: Wie abhängig ich doch von einem funktionierenden Internetzugang bin. „Ich hab‘ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft & Soziales, Leben, Soziale Netze | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Nachlese: Sturm auf Area 51 und ‚Laufen wie Naruto’…

Das Thema ist eigentlich schon längst durch, aber ich muss immer noch darüber schmunzeln: Auf der Suche nach versteckten Aliens versammelten sich zahlreiche Menschen am Wochenende in dem kleinen Ort Rachel (Nevada) – eigentlich, um die legendäre US-Militärbasis „Area 51“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Leben, Musik, Soziale Netze | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Nein, keine Scheibe

Für gewagte Thesen (etwa zu → Oumuamua, Komet oder »Raumsonde einer außerirdischen Intelligenz «) vermag ich mich durchaus zu begeistern – aber  mit kritischer Distanz und nur solange, wie solche Mutmaßungen nicht im offensichtlichen Gegensatz zu offensichtlich Erfahrbarem stehen. Ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kosmologie, Naturwissenschaft, Soziale Netze, Vernunft, Wissenschaftlichkeit | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Beinah

Auch wenn er mit den übrigen Bloginhalten nicht viel zu tun hat, ich liebe diesen Song: Beinah von Clueso. Er handelt aus meiner Sicht vor allem von Autonomie und der Freiheit, auch im Angesicht subtilen Drucks eigene Entscheidungen zu treffen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erinnerungen, Filmdokument, Gesellschaft & Soziales, Leben, Musik, Soziale Netze | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wahlkrampf erledigt – kein neues Ermächtigungsgesetz

Die wichtigste Nachricht des gestrigen Tages: 86,8 Prozent der Wähler haben nicht AfD gewählt. Damit wird eine Partei immerhin nicht in die Regierungsverantwortung kommen, deren Spitzenkandidat ungestraft den stolz auf die im WWII an Angriffskriegen beteiligte Armee des NS-Regimes einfordern … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft & Soziales, Leben | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar