Archiv der Kategorie: Christentum

Sinn des Leidens? Talk mit E. Drewermann, Uta Ranke-Heinemann (1992)

Ist Gott, falls er denn existieren sollte, im Grunde ein ‚Kind mit einem Brennglas‘? In der ORF-Talk-Show Runde Club 2 diskutierten Eugen Drewermann, Uta Ranke-Heinemann („Eunuchen für das Himmelreich“), Heinz Zahrnt und Pinchas Lapide u.a. über die Frage, ob Gott … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Christentum, Diskussionsrunde, Filmdokument, Glaube, Religionen, Tod und Jenseits | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

Streitgespräch zwischen Hanna-Renate Laurien und Eugen Drewermann (1992)

„Der Mensch wird von der Kirche zum Glauben gerufen und nicht zum Denken.“ …schreibt Uta Ranke-Heinemann in der Einleitung ihres Buches ‚Nein und Amen‘. Der Mensch sei, „wenn es ihn nach Wahrheit verlangt und wenn er damit nicht nur die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Christentum, Diskussionsrunde, Filmdokument, Glaube, Jesus, Katholizismus, Kirche, Religionen | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Streitgespräch zwischen Hanna-Renate Laurien und Eugen Drewermann (1992)

Streitgespräch: Kardinal Walter Kasper – Eugen Drewermann

Am 6. Feb. 1992 kam es im ZDF zu einem Disput zwischen dem Kirchenreformen fordernden Theologen und Psychoanalytiker Dr. Eugen Drewermann und dem damaligen Rottenburger Bischof Walter Kasper, der später zum Kardinal ernannt wurde und jetzt im Ruhestand ist. Das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Christentum, Debatte, Diskussionsrunde, Filmdokument, Glaube, Jesus, Katholizismus, Religionen | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Streitgespräch: Kardinal Walter Kasper – Eugen Drewermann

Marie Collins: Die Stimme der Opfer muss weiter gehört werden

Die Irin Marie Collins hat angekündigt, die Kinderschutz-Kommission im Vatikan zu verlassen. Collins, die selbst als Dreizehnjährige von einem Kleriker missbraucht wurde, hatte seit der Einsetzung der Kommission 2014 durch Papst Franziskus mitgearbeitet. Ihr Beweggrund: „Mangelnde Zusammenarbeit“ durch Dikasterien der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Katholizismus, Kirche, Vatikan | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Marie Collins: Die Stimme der Opfer muss weiter gehört werden

Gottes hidden agenda?

Armin Risi: Der verbotene Baum im Garten Eden Manche Themen lassen einen wohl nie los, wie in meinem Fall das Leben von Adam und Eva – irgendwas an dieser Story provoziert mich und lässt mich wieder und wieder Entgegnungen im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bibel, Filmdokument, Jesus, Monotheismus, Religionen, Vortrag | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Gottes hidden agenda?

Friedrich Schiller und die ersten Menschen

Bezug: „Etwas über die erste Menschengesellschaft nach dem Leitfaden der mosaischen Urkunde„, Friedrich Schiller (um 1879, auf Projekt Gutenberg-DE) Worauf Schiller mit dieser Abhandlung hinaus wollte, erschließt sich zum Teil anhand des Subtitels „Uebergang des Menschen zur Freiheit und Humanität„. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bibel, Christentum, Glaube, Schöpfung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Friedrich Schiller und die ersten Menschen

Franz Buggle: Denn sie wissen nicht, was sie glauben

In seinem religions- bzw. christentums-kritischen Vortrag untersucht der Verfasser des gleichnamigen Buches „die Verhaltensnormen, die ethischen Standards, die Leitbilder, welche [die Bibel als] mit göttlichem Geltungsanspruch auftretende Quellenschrift transportiert.“ Die Positionen und Schlussfolgerungen von Franz Buggle teile ich nur zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bibel, Christentum, Filmdokument, Fundamentalismus, Glaube, Katholizismus, Kirche, Religionen, Vortrag | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Franz Buggle: Denn sie wissen nicht, was sie glauben