Archiv der Kategorie: Tod und Jenseits

Glückliches Sterben? Gespräch mit Hans Küng über Sterbehilfe

Kann Sterben glücklich sein? Gedanken an meinen eigenen Tod verdränge ich derzeit noch aus meinem Denken – ich bin innerlich noch ’nicht bereit‘: In vielen Fragen zu Gott und dem fraglichen Jenseits ringe ich noch um Antworten, so vieles in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Filmdokument, Glaube, Interview, Lektüre / Buchtipp, Tod und Jenseits, Vernunft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Glückliches Sterben? Gespräch mit Hans Küng über Sterbehilfe

Reisebericht ins Jenseits? Der ‚Himmelsbeweis‘ von Dr.med. Eben Alexander

Buchtipp: „Blick in die Ewigkeit – Die faszinierende  Nahtoderfahrung“, Dr. med. Eben Alexander – (→ Leseprobe als Pdf) Wann immer Menschen über ihr ‚Leben nach dem Tod‘ schreiben, landen sie damit weit oben in den Bestsellerlisten. Dieser Bericht eignet sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erinnerungen, Esoterik, Lektüre / Buchtipp, Naturwissenschaft, Reinkarnation, Spirituelles, Tod und Jenseits | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Reisebericht ins Jenseits? Der ‚Himmelsbeweis‘ von Dr.med. Eben Alexander

Nackte Realität vs. glückliche Illusion – was ist vorzuziehen?

Im Vorwort zu seinem religionskritischen Buch „Denn sie wissen nicht was sie glauben“ wirft Franz Buggle eine schwerwiegende Frage auf: Sollte in zentralen Lebensbereichen jedes vermehrte Wissen dazu dienen, den Menschen glücklicher machen? Ist eine unwissende Geborgenheit in einer umfassenden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Glaube, Religionen, Tod und Jenseits | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Nackte Realität vs. glückliche Illusion – was ist vorzuziehen?

Die beste und längste Beerdigung?

Hundertfünfzig Jahre früher hatte der Asteroidengürtel unerreichbar weit entfernt am Horizont geschwebt. Randvoll mit wertvollen Mineralien, der allerdings nicht wirtschaftlich abgebaut werden konnten gewesen war, und die äußeren Planeten waren nicht einmal in den kühnsten Träumen der genialsten Profitmaximierer der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erzählung, Tod und Jenseits, Zukunft | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Die beste und längste Beerdigung?

„Paradies“ (Song) – Die Toten Hosen

Die Musik der deutschen Punkband DTH ist Geschmackssache, doch den Text dieses Songs fand ich spontan recht interessant; bei näherem Hinsehen kann ich freilich mit manchen Passagen daraus wenig anfangen. Der Refrain besticht allenfalls durch eine verkorkste Banalisierung: „Ich will … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Tod und Jenseits, Vernunft | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für „Paradies“ (Song) – Die Toten Hosen

Sind wir nur Ratten im Laboratorium Gottes?

Die im Winter obligatorische Erkältung verschafft mir Zeit und Muße, einmal mehr über mein persönliche Beziehung zu Gott nachzudenken. (Ausgelöst wurden meine Gedanken in dieser Richtung durch den Film Shadowlands, eine britische Filmbiografie aus dem Jahr 1993; sie beschreibt die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bibel, Christentum, Jesus, Religionen, Tod und Jenseits, Vortrag | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare

Glaube und Religion = überflüssige Atavismen? (I.)

„Hauptsache wir haben am Sonntag frei und können auspennen.“ Als sich Rolf Degen für den Buchtitel „Das Ende des Bösen“ entschied, konnte er sich  gewiss sein: er würde in hohem Maße polarisieren. Ein sachlicher Titel hätte schlicht „Die Naturwissenschaft entdeckt das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bibel, Christentum, Ethik, Geschichte, Glaube, Katholizismus, Religionen, Spirituelles, Tod und Jenseits, Wiedergeburt | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 2 Kommentare