Archiv der Kategorie: Vernunft

Glückliches Sterben? Gespräch mit Hans Küng über Sterbehilfe

Kann Sterben glücklich sein? Gedanken an meinen eigenen Tod verdränge ich derzeit noch aus meinem Denken – ich bin innerlich noch ’nicht bereit‘: In vielen Fragen zu Gott und dem fraglichen Jenseits ringe ich noch um Antworten, so vieles in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Filmdokument, Glaube, Interview, Lektüre / Buchtipp, Tod und Jenseits, Vernunft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Glückliches Sterben? Gespräch mit Hans Küng über Sterbehilfe

Vom Stein zum Leben – Vortrag von Prof. Harald Lesch

Nach einer etwas langatmigen Einführung widmet sich der Erklärbär und Kosmologe Harry Lesch der Frage, wie das Leben aus unbelebter Materie entstanden sein mag. Dabei stellt er durchaus überraschende Thesen auf, z.B. „Heute kann kein Leben mehr entstehen!“ (weil die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Filmdokument, Naturwissenschaft, Vernunft, Vortrag, Wissenschaftlichkeit | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Vom Stein zum Leben – Vortrag von Prof. Harald Lesch

Kirchenkritik – „Verbloggung führt zur Verblödung“?

Kardinal Marx über innerkatholische Kritik am Kurs der Kirche Dem Vorsitzenden der Dt. Bischofskonferenz, Reinhard Kardinal Marx, wurde am 24.9.15 in Fulda eine Frage gestellt: „Werden Sie auch seitens der Deutschen Bischofskonferenz entschiedener gegen innerkirchliche Fundamentalisten vorgehen, wie sie zum Beispiel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Christentum, Fundamentalismus, Glaube, Katholizismus, Kirche, Religionen, Vernunft | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Kirchenkritik – „Verbloggung führt zur Verblödung“?

„Menschen denken nicht über das Unmögliche nach“??

Im Bemühen, die Existenz Gottes als ‚logisch‘ zu argumentieren, werden bisweilen erstaunliche Wege beschritten. Auf bibelstudium.de las ich nachfolgend zitierte ‚Herleitung‘: „In den 80-er Jahren des vorigen Jahrhunderts hatten viele Menschen Angst vor einem Atomkrieg. Wenn man die Menschen in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Debatte, Glaube, Mythen, Vernunft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für „Menschen denken nicht über das Unmögliche nach“??

Irakkrieg 2003 – der Ausgangspunkt der Entstehung des Islamischen Staates

„Wie konnte es so weit kommen?“ Die Schaffung eines Machtvakuums im Irak durch einen nicht von den UN gebilligten Angriffskrieg der USA schuf die Voraussetzungen, unter denen 4-5 Jahre später die Vorläufer des IS begannen, einen brutalen Terrorkrieg anzuzetteln. Insoweit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dokumentation, Geschichte, Islam, Rückblick, Vernunft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Irakkrieg 2003 – der Ausgangspunkt der Entstehung des Islamischen Staates

Religion ohne Strafe – unvorstellbar?

Als ich diese drei Worte („Religion-ohne-Strafe“) in eine der bekannten Suchmaschinen tipfelte, wurde nicht ein Treffer mit der gesuchten Bedeutung (wohl aber ein paar Irrläufer mit abweichendem Kontext – und jede Menge Inhalte über „Religion und Strafe“) angezeigt. Weitaus ergiebiger … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Glaube, Religionen, Spirituelles, Vernunft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Religion ohne Strafe – unvorstellbar?

Parallelwelten – Religiöse Sekten und Fundamentalismus in Deutschland

Dokumentation (ARD) „Was ich glaube, das möchte ich schon gerne selbst entscheiden.“ Die Feststellung „Wie im Mittelalter!“ besitzt auch heute, mitten in Deutschland, durchaus noch Gültigkeit. Wie ist es unter dem Aspekt persönlicher Gewissens- und Religionsfreiheit zu beurteilen, wenn Kinder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Christentum, Dokumentation, Filmdokument, Fundamentalismus, Vernunft | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Parallelwelten – Religiöse Sekten und Fundamentalismus in Deutschland