Archiv der Kategorie: Vernunft

Messianismus: Sehnsucht nach einem übernatürlichen Retter?

In allen drei monotheistischen Religionen nimmt er eine zentrale Rolle ein: der Messias oder Mahdi, als von Gott gesandter Erretter der Menschheit. Für den schiitischen Islam beschreiben Baqir al Sadr und Murtada Mutahhari den Mahdi in ihrem Buch „Der ersehnte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Christentum, Islam, Religionen, Vernunft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Messianismus: Sehnsucht nach einem übernatürlichen Retter?

Interreligiöser Dialog statt Islam als Feindbild

Wir durchleben turbulente Zeiten – nicht erst, seit der Terroranschlag auf Charlie Hebdo in Berlin dazu instrumentalisiert wurde, nun endlich die Vorratsdatenspeicherung durchzusetzen. Dass feiges Morden in der Bevölkerung zu emotionalen Reaktionen führt, ist mehr als verständlich. Andererseits wird jeder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Christentum, Fundamentalismus, Islam, Religionen, Vernunft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Interreligiöser Dialog statt Islam als Feindbild

Jungfrauengeburt Jesu? (Teil II): historisch-kritische Betrachtung

Fortsetzung von Teil I Die Geburt Jesu durch die Jungfrau Maria ist eine „dogmatische Grundfeste“ der christlichen Kirchen. Für römisch-katholische Gläubige sind weitere Mariendogmen verbindlicher Glaubensbestandteil, insbesondere die Aussage der ‚immerwährenden‘ Jungfrauenschaft Mariens. Die zuvor dargelegte, an der kirchliche Lehrtradition … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bibel, Christentum, Glaube, Jesus, Katholizismus, Religionen, Vernunft, Wissenschaftlichkeit | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Jungfrauengeburt Jesu? (Teil II): historisch-kritische Betrachtung

Jungfrauengeburt Jesu? (Teil I)

Ausgangspunkt Weihnachtsgeschichte – Resultat von Idealisierung und Legendenbildung? Denke ich an die Weihnachttage meiner Kindheit zurück, kommt ein Hauch von Wehmut auf: Handelt es bei der Erzählung über Maria, Joseph, das Jesukindlein und die Krippe lediglich um eine der Illusionen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bibel, Christentum, Geschichte, Glaube, Jesus, Katholizismus, Religionen, Vernunft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Jungfrauengeburt Jesu? (Teil I)

Flucht und Migration: Wir dürfen Schicksale nicht abstrahieren!

Mehrfach hat Papst Franziskus Hilfe für Flüchtlinge angemahnt, die über das Mittelmeer nach Europa gelangen wollen: “Es ist nicht hinnehmbar, dass das Mittelmeer zu einem Massengrab wird.” Auch Menschenwürde ist eines seiner zentralen Themen: Menschen würden zu oft wie Objekte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Vernunft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Flucht und Migration: Wir dürfen Schicksale nicht abstrahieren!

„Ich habe nichts gegen Flüchtlingsheime, aber bitte nicht hier…“

„Klar müssen wir Flüchtlingsheime bauen! Aber nicht hier. Hinter den Protesten gegen Flüchtlingsunterkünfte stecken nicht nur tumbe Neonazis. “Besorgte Anwohner” finden scheinbar rationale Argumente. Was steckt dahinter?“ Manchmal geht das Leben komische Wege. Ein Tweet der freien Journalistin Hannah Beitzer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Leben, Umwelt, Vernunft, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für „Ich habe nichts gegen Flüchtlingsheime, aber bitte nicht hier…“

Weihnachten, eine abendländische (Konsum-)Tradition

Früher war nicht alles schöner – bekanntermaßen stellt die Erinnerung mit zunehmendem Alter fiese Fallen. Dennoch, im Laufe der Jahre ist das „weihnachtliche“ Getue verkommen zu einer dreitägigen Alibi-Veranstaltung: Fressen-Saufen-Auspacken. Und Umtauschen. Einzelhandel und Internetversandhäuser stellen sich auf massenhafte Retouren innerhalb … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Jesus, Leben, Liebe, Umwelt, Vernunft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Weihnachten, eine abendländische (Konsum-)Tradition