Schlagwort-Archive: Angst

„Wenn die Furcht für mich denkt…“ – Corona und die Angst

Nun ist unversehens ein sehr realer Anlass für Furcht entstanden: Die Corona-Pandemie ist längst nicht mehr nur ein Thema in Asien, sie hat auch Europa fest im Griff. Den gesundheitlichen Aspekt betrachte ich mit einem Mix aus Zuversicht und Fatalismus: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leben, Psyche | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Flucht und Migration: Wir dürfen Schicksale nicht abstrahieren!

Mehrfach hat Papst Franziskus Hilfe für Flüchtlinge angemahnt, die über das Mittelmeer nach Europa gelangen wollen: “Es ist nicht hinnehmbar, dass das Mittelmeer zu einem Massengrab wird.” Auch Menschenwürde ist eines seiner zentralen Themen: Menschen würden zu oft wie Objekte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Vernunft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Vom Satan geradezu besessen? (1)

Ob wir an die Existenz des Göttlichen glauben oder nicht, der täglich erfahrbaren Realität des Bösen vermag sich leider niemand zu entziehen. Kriege, Mord, Folter, Vergewaltigung, Betrug …wie unübersehbar das Böse in unserer Zivilisation verwurzelt ist, bedarf kaum einer Erläuterung. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bibel, Christentum, Dokumentation, Glaube, Jesus, Mittelalter, Paranormales, Religionen, Spirituelles, Tod und Jenseits | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Die größte Angst und das größte Leid

Bezug: ‚Sie kam zu König Salomo‚ v. Inge Merkel Die Königin von Saba, eine gestandene Frau und Regentin um die 60, besucht dn biblischen König Salomo. Zwischen beiden entwickelt sich eine tiefe Verbundenheit. Im nachfolgend zitierten Abschnitt führen sie ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erzählung, Mythen, Tod und Jenseits | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Richard Dawkins zu Religion und Gott

Veröffentlicht unter Religionen, Schöpfung, Tod und Jenseits | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Samaan und der Satan

Eine Erzählung über die ‚Geschichte des Glaubens‘ Khalil Gibran (1883 – 1931) war ein libanesisch-amerikanischer Maler, Philosoph und Dichter. Die Menschen im frühen Palästina betrachteten den guten Vater Samaan als einen Führer in geistigen und theologischen Fragen. Er war eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erzählung, Glaube, Religionen, Spirituelles | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Vladimir Megre – Anastasia

Naturbezogenes Lebenskonzept oder nur eine wundervolle, doch utopische Illusion? Es gibt sie wirklich – Anastasia, die schöne Einsiedlerin aus der russischen Taiga, die alleine auf einer Lichtung in einem naturbelassenen Wald leben soll… Jedenfalls will der Autor der nach ihr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Esoterik, Glaube, Leben, Liebe, Schöpfung, Umwelt, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare