Schlagwort-Archive: Gerhard Haszprunar

„Unintelligentes Design“ beim Nahrungserwerb – Gerhard Haszprunar

Prof. Dr. Gerhard Haszprunar, Generaldirektor der Staatlichen Naturwissenschaftlichen Sammlungen Bayerns, ist mir durch seinen Vortrag „Evolution oder Schöpfung? Versuch einer Synthese“ positiv in Erinnerung. Hier befasst sich der Zoologe mit einer relativ kurzen Widerlegung eines Intelligenten Designs, d.h. der kreationistischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Biologie, Filmdokument, Glaube, Naturphilosphie, Naturwissenschaft, Religionen, Vortrag | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Theodizee – naturwissenschaftliche und theologische Deutung (2 Vorträge)

Theodizee (‹Gerechtigkeit Gottes› oder ‹Rechtfertigung Gottes›) bezeichnet  Antwortversuche auf die Frage: Wie ist das subjektive Leiden in der Welt vor dem Hintergrund zu erklären, dass Gott einerseits allmächtig, andererseits gut sei? Im christlichen Kontext: Im Christentum lautet die Frage also: Weshalb … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bibel, Christentum, Filmdokument, Glaube, Religionen, Schöpfung, Vernunft, Vortrag | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Evolution oder Schöpfung? Versuch einer Synthese

Vortrag: Prof. Gerhard Haszprunar versucht sich an einer Synthese einer „schöpferischen Evolution“, in der die beiden vermeintlich konträren Elemente wechselseitig ergänzen. Dieser Vortrag ist richtig gut, denn er unternimmt wirklich einen Versuch, die so oft behauptete Unversöhnlichkeit der Positionen von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bibel, Mythen, Naturwissenschaft, Schöpfung, Vortrag, Wissenschaftlichkeit | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Evolution oder Schöpfung? Versuch einer Synthese