Schlagwort-Archive: Gnostizismus

Stichwort: Doketismus

Als Doketismus bezeichnet man ein in der Geistesströmung der → Gnosis anzutreffendes Verständnis Jesu Christi. Danach ist Jesus ist nicht der Sohn bzw. Abgesandter des alttestamentlichen Gottes JHWH, sondern des wirklichen und wahrhaft ‚Guten Gottes‘, der bislang unerkannt war und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Christentum, Glaube, Jesus | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Buchtipp: Gnosis und andere Seltsamkeiten

Irgendetwas finden, womit sich das eigene Gewissen im Hinblick auf eine als wahrscheinlich existentes Jenseits beruhigen lässt… viel differenzierter fällt die Motivation oftmals nicht aus, wenn Menschen sich nach einer spirituellen Heimat umsehen. Im Zuge fortschreitender Auflösung (oder Gesundschrumpfung, das bleibt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Glaube, Religionen, Schöpfung, Spirituelles, Tod und Jenseits, Wiedergeburt | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Die gnostischen Evangelien von Nag Hammadi

Die wichtigste Entdeckung der Geschichte? Die Dokumentation ‚Das Christentum – Die gefundenen Evangelien‘ vermittelt einen Überblick zu dem 1945 entdeckten Schriften von Nag Hammadi am Fuß des Jabal al-Tarif, eines Felshangs in Oberägypten, etwa 140 km nördlich von Luxor. Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bibel, Christentum, Dokumentation, Jesus, Religionen, Spirituelles | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Gnostische Mythen – Manichäismus

Über Gnosis und den Manichäismus finden sich einige einführende Bemerkungen in diesem Blog (z.B. hier und und im Zusammenhang mit der Geschichte des Kathararismus). Befasst man sich mit der Entstehung des neutestamentlichen Bibelkanons und insbesondere den frühchristlichen Apokryphen, kommt man … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Christentum, Dokumentation, Mythen, Religionen | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Was nicht im Neuen Testament steht…

… ist für viele gläubige und ‘bibeltreue’ Christen in theologischer Hinsicht ohne Bedeutung. Dabei ist inzwischen erwiesen: der Inhalt der ‘Urbibel’ wurde gezielt verändert. Diese Aussage beziehe ich weniger auf die nur schwer zu ergründende Manipulation einzelner Textelemente oder deren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bibel, Christentum, Esoterik, Mythen, Religionen | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar