Schlagwort-Archive: Gottesbild

Franz Buggle: Denn sie wissen nicht, was sie glauben

In seinem religions- bzw. christentums-kritischen Vortrag untersucht der Verfasser des gleichnamigen Buches „die Verhaltensnormen, die ethischen Standards, die Leitbilder, welche [die Bibel als] mit göttlichem Geltungsanspruch auftretende Quellenschrift transportiert.“ Die Positionen und Schlussfolgerungen von Franz Buggle teile ich nur zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bibel, Christentum, Filmdokument, Fundamentalismus, Glaube, Katholizismus, Kirche, Religionen, Vortrag | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Franz Buggle: Denn sie wissen nicht, was sie glauben

Ist das Christentum monotheistisch?

Meine Intuition und mein Verstand sagen mir, es gibt einen Gott. Einen, nicht drei, nicht 30 und auch nicht 33 Millionen. Diese allem übegeordnete „Entität“, Wesenheit oder Intelligenz mag allgegenwärtig sein und unzählige Erscheinungsformen annehmen, doch nach meiner Überzeugung besitzt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Christentum, Jesus | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Ist das Christentum monotheistisch?

Sind wir Versuchstiere im Laboratorium Gottes?

Die im Winter obligatorische Erkältung verschafft mir Zeit und Muße, einmal mehr über meine persönliche Beziehung zu Gott nachzudenken. (Ausgelöst wurden meine Überlegungen in dieser Richtung durch den Film Shadowlands, eine britische Filmbiografie aus dem Jahr 1993; sie beschreibt die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bibel, Christentum, Jesus, Religionen, Tod und Jenseits, Vortrag | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

Trinität – ob ich sie jemals verstehen werde…?

Wie ist Gott erfahrbar, wenn er doch der objektiven Erfahrung verschlossen ist? Und wie weit muss sich die Subjektivität eines individuellen Verständnisses von Gott an einer dogmatischen ‚Leitplanke für’s Denken‘ orientieren? Wer sich mit zentralen Aussagen des Christentums auseinandersetzt, kommt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bibel, Christentum, Filmdokument, Glaube, Jesus, Religionen, Spirituelles, Vortrag | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Trinität – ob ich sie jemals verstehen werde…?

Bonsai-Variante Gottes?

Prof. Harald Lesch, ein bekannter Astrophysiker ( „Ich glaube an Gott“), macht in einem fünfminütigen Statement über das Verhältnis der Naturwissenschaften zu Gott einige interessante Anmerkungen. Für den Kosmologen und Astrophysiker Lesch haben Kosmologie und Religion nicht viel miteinander zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Naturwissenschaft, Religionen, Spirituelles, Wissenschaftlichkeit | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Bonsai-Variante Gottes?

War die Kreuzigung Jesu notwendig?

„Das Kreuz mit dem Kreuz…“ Die christliche Lehre lässt keinen Zweifel daran, dass das stellvertretende Sühneopfer Jesu zwingend notwendig gewesen sei – nicht allein sein Tod, sondern auch die in den vier Evangelien berichteten Qualen vor und während seiner Hinrichtung. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Christentum, Jesus, Religionen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für War die Kreuzigung Jesu notwendig?

Theodizee: Gott und das Leid vieler Menschen

  „Wenn diese Welt das Werk eines intelligenten Schöpfers ist, dann sollte uns dieser Schöpfer all das einmal erklären.” Wer in diesem Beitrag (oder generell auf den Seiten dieses Blogs) eine hinreichende Antwort auf die Frage „WARUM?“ sucht, wird leider … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bibel, Christentum, Glaube, Religionen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare