Schlagwort-Archive: katholisch

Kirchenkritik – „Verbloggung führt zur Verblödung“?

Kardinal Marx über innerkatholische Kritik am Kurs der Kirche Dem Vorsitzenden der Dt. Bischofskonferenz, Reinhard Kardinal Marx, wurde am 24.9.15 in Fulda eine Frage gestellt: „Werden Sie auch seitens der Deutschen Bischofskonferenz entschiedener gegen innerkirchliche Fundamentalisten vorgehen, wie sie zum Beispiel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Christentum, Fundamentalismus, Glaube, Katholizismus, Kirche, Religionen, Vernunft | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Katholische Kirche: Austritte nahmen 2014 weiter zu

Wie die Statistik der Kirchenaustritte zeigt, wuchs deren Anzahl auch  weiter an: 217.716 Deutsche kehrten im Jahr 2014 der röm.-katholischen Kirche den Rücken – knapp 39.000 mehr als im Vorjahr. Damit wurde das bisherige Rekordniveau von 2010, zum Höhepunkt des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Christentum, Katholizismus, Kirche, Religionen | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Jungfrauengeburt Jesu? (Teil II): historisch-kritische Betrachtung

Fortsetzung von Teil I Die Geburt Jesu durch die Jungfrau Maria ist eine „dogmatische Grundfeste“ der christlichen Kirchen. Für römisch-katholische Gläubige sind weitere Mariendogmen verbindlicher Glaubensbestandteil, insbesondere die Aussage der ‚immerwährenden‘ Jungfrauenschaft Mariens. Die zuvor dargelegte, an der kirchliche Lehrtradition … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bibel, Christentum, Glaube, Jesus, Katholizismus, Religionen, Vernunft, Wissenschaftlichkeit | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Jungfrauengeburt Jesu? (Teil I)

Ausgangspunkt Weihnachtsgeschichte – Resultat von Idealisierung und Legendenbildung? Denke ich an die Weihnachttage meiner Kindheit zurück, kommt ein Hauch von Wehmut auf: Handelt es bei der Erzählung über Maria, Joseph, das Jesukindlein und die Krippe lediglich um eine der Illusionen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bibel, Christentum, Geschichte, Glaube, Jesus, Katholizismus, Religionen, Vernunft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Reliquienverehrung – unappetitlicher Ausdruck von Glauben?

Vorab, sozusagen als Vorgriff auf eine nicht immer sichtbare Ausgwogenheit dieses Artikels, das Statement eines „unkonventionellen Katholiken“: „Meine Kirche zwingt mich nicht, Reliquien zu verehren. Das ist gut. Als Katholik habe ich lediglich die grundsätzliche Berechtigung von Reliquienverehrung anzuerkennen und meine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dokumentation, Katholizismus, Mittelalter, Religionen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Gotteswille und Kirchenwille nach Vergewaltigungen?

In der Debatte um den Umgang mit Vergewaltigungsopfern in katholischen Krankenhäusern werden die Fakten seitens der Medien mitunter verzerrt dargestellt, als Folge kommt es sogar zu pauschalen Negativurteilen gegenüber katholisch geführten Kliniken. Damit ist aber niemandem geholfen. Die spanische Nachrichtenagentur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Christentum, Religionen | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar