Schlagwort-Archive: Lernen

Lernen oder Leiden.

Kein Problem wird gelöst, wenn wir träge darauf warten, dass Gott sich darum kümmert. (Martin Luther King) Die Annahme eines als universeller Problemlöser agierenden Gottes setzt dessen Allmacht sowie seinen Willen voraus, jeden Vorgang und jeden Sachverhalt willkürlich zu beeinflussen.- … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft & Soziales, Glaube, Leben, Psyche, Spirituelles, Vortrag | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Synkretismus (Religion zum Selberbauen) – und wo liegt das Problem?

Der Vorwurf an ‚Synkretisten‘ lautet: Manche erschaffen ihren Gott so, wie es ihnen beliebt. Oder sie formen/modifizieren ihr eigenes Gottesbild aus den Versatzstücken, welche sie verschiedenen Religionen entnehmen. Was bedeutet Synkretismus also? Handelt es sich dabei um eine typisch moderne Unsitte oder gar Sünde? Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bibel, Christentum, Glaube, Religionen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Theodizee: Gott und das Leid vieler Menschen

«Der Tod kommt immer zu früh oder zu spät.» Sobald wir persönlich betroffen sind, werden der Tod oder das Leiden eines geliebten Menschen zur Tragödie. Weshalb wird das Leben einer Familie auf einen Schlag radikal verändert? Warum muss es ‚vorzeitige … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bibel, Christentum, Glaube, Religionen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Werte und Ethik – nein danke?

Offensichtlich haben die Ostertage für die gesellschaftliche Mehrheit hierzulande jeden inhaltlich-religiösen Bezug verloren. Auf den arbeitsfreien Feier-Tag möchte zwar auch weiterhin niemand verzichten, aber bitteschön ohne lästige Einschränkungen wie das Verbot von Kirmes- und Tanzveranstaltungen. Im TV kommt an Ostern … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Christentum, Glaube, Jesus, Religionen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar