Schlagwort-Archive: Religionskritik

Franz Buggle: Denn sie wissen nicht, was sie glauben

In seinem religions- bzw. christentums-kritischen Vortrag untersucht der Verfasser des gleichnamigen Buches „die Verhaltensnormen, die ethischen Standards, die Leitbilder, welche [die Bibel als] mit göttlichem Geltungsanspruch auftretende Quellenschrift transportiert.“ Die Positionen und Schlussfolgerungen von Franz Buggle teile ich nur zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bibel, Christentum, Filmdokument, Fundamentalismus, Glaube, Katholizismus, Kirche, Religionen, Vortrag | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Franz Buggle: Denn sie wissen nicht, was sie glauben

Carolin Kebekus von religiösen Eiferern bedroht

„Madonna war schlimmer“ Wegen ihres kirchenkritischen Satirevideos „Dunk dem Herrn“ hat die Komikerin Carolin Kebekus Drohungen erhalten, berichtete der SPIEGEL am 17.10.2013. Das betreffende Video bringt mich teilweise zum Schmunzeln, andere Elemente sind für meinen Geschmack ‚zu heftig‘. Auf humorvolle … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Christentum, Fundamentalismus | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Carolin Kebekus von religiösen Eiferern bedroht

Virus des Glaubens – ein Film v. Richard Dawkins

Religiöser Fundamentalismus vs. Atheismus – Extreme treffen aufeinander… Wie auch immer die persönliche Haltung zu Glaube, Religionen und dem fraglichen Weiterleben nach dem Tode aussieht, es ist sinnvoll, sich mit unterschiedlichen Standpunkten zu beschäftigen. Absolute Objektivität ist dabei von keiner … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bibel, Filmdokument, Glaube, Naturwissenschaft, Religionen, Spirituelles, Vernunft, Wissenschaftlichkeit | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Virus des Glaubens – ein Film v. Richard Dawkins

Religionskritik: Projektion der Elternrolle auf Gott?

Oder: Was in aller Welt ist Trigono-Morphismus? Mit Bezug auf die weiter unten eingebettete TV-Diskussion möchte ich zunächst kurz auf die Thesen von Ludwig Feuerbach eingehen, der m.E. von zutreffenden Beobachtungen ausgehend eine verkürzten Schlussfolgerung trifft. Ludwig Feuerbach, 1804 in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Filmdokument, Glaube, Religionen, Spirituelles | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

“Gespaltener Christlicher Glaube”

Eine psychoanalytisch orientierte Religionskritik v. Hermann Fischer Wird sie nicht nach wissenschaftlichen Maßstäben betrieben, geht Religionskritik allzu leicht einher mit Intuition und subjektiven Einschätzungen (‘Das kann doch nicht sein’, ‘Jedes Wort der Bibel ist buchstäblich wahr und stammt von Gott’), … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Christentum, Religionen, Spirituelles | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für “Gespaltener Christlicher Glaube”