Schlagwort-Archive: Science Fiction

Physiker und ihr spezieller Humor

Vor fünf Jahren leisteten sich ein paar Kernphysiker einen Aprilscherz, den nicht jeder lustig gefunden haben dürfte – vor allem nicht verschwörungstheoretisch angehauchte Gegner des LHC in Genf. (Vgl. dazu: „Angst vor Weltuntergang – Amerikaner klagt gegen Teilchenbeschleuniger“ – Tenor: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Naturwissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die beste und längste Beerdigung?

Hundertfünfzig Jahre früher hatte der Asteroidengürtel unerreichbar weit entfernt am Horizont geschwebt. Randvoll mit wertvollen Mineralien, die allerdings nicht wirtschaftlich abgebaut werden konnten – doch die äußeren Planeten waren nicht einmal in den kühnsten Träumen der genialsten Profitmaximierer der großen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erzählung, Tod und Jenseits, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Alles nur geträumt? Gedanken zu den Matrix-Filmen

Als ich den Film Die MATRIX zum vierten oder fünften Mal anschaute, fiel mir so einiges auf, was ich früher wohl übersehen habe. Inzwischen dient mir der Film als visuelle Veranschaulichung der zentralen Holofeeling-Aussage, wonach die von uns wahrgenommene Außenwelt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Esoterik, Mythen | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar