Schlagwort-Archive: Todenhöfer

„Wie im Mittelalter“ – Todenhöfer über seine Gespräche mit der IS-Führung

Jürgen G. Todenhöfer (*1940) ist ein deutscher Autor, Publizist und PR-Berater. Der promovierte Jurist war bis 1990 CDU-Bundestagsabgeordneter und anschließend bis 2008 Vorstandsmitglied des Medienkonzerns Burda. Ab 2001 profilierte sich Todenhöfer als Kritiker der US-amerikanischen Interventionen in Afghanistan und dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Fundamentalismus, Islam, Religionen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für „Wie im Mittelalter“ – Todenhöfer über seine Gespräche mit der IS-Führung

Feindbild Islam – J. Todenhöfer

„Ignoranz ist oft genauso gefährlich wie Bosheit.“ Während Hamed Abdel-Samad in seinem Buch über den mutmaßlichen ‚Untergang des Islam‚ eine primär islamkritische Position vertritt, nimmt sich das Buch ‚Feindbild Islam‘ von Jürgen Todenhöfer primär den Westen vor. Seit 200 Jahren habe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Christentum, Islam, Religionen, Vernunft, Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Feindbild Islam – J. Todenhöfer